Silvesterlauf 2021

Auch in diesem Jahr findet unser Silvesterlauf statt.

Allgemeiner Start- und Zielpunkt ist der Sportplatz Süplingen.

Eine Ausnahme bildet der Treffpunkt der Wanderfreunde, deren gemütliche Wanderung unter fachkundiger Führung, aufgrund der Routenplanung am Süplinger Feuerwehrgerätehaus beginnt.

Treff ist hier 8.45 Uhr.

Für die Läufer und Walker geht es wie gewohnt am Sportplatz los, wo ab 10.00 Uhr Treffpunkt ist.

Die Startgebühr beträgt 2,- € und beinhaltet gleichzeitig ein warmes Getränk nach Absolvierung der Strecke und ein Los für die Tombola (ca. 11.30 Uhr).

Mit Erbsensuppe und Bockwurst kann sich jeder stärken!

Folgende Startzeiten sind vorgesehen:

9.00 Uhr Wanderung
10.15 Uhr Walking 5 km
10.40 Uhr 1 km- Lauf für die Jüngsten
10.45 Uhr 5 km – Lauf
11.00 Uhr 3 km – Lauf

4. Advent

Sonntag, 4. Advent, die richtige Zeit zu einem kleinen Spaziergang….
Am Sportplatz Süplingen erwartet euch Glühwein und Punsch sowie Grillwurst to go in der Zeit von 15 bis 16 Uhr. Das alles im Rahmen einer Spendenaktion zu Gunsten des Kinderhospiz Magdeburg!
Jeder bestimmt selbst was er für ein Getränk oder Würstchen spendet.
Aktion bitte teilen!

Ritt auf der Erfolgswelle geht munter weiter


Im vierten Saisonspiel können die Grün-Weißen den bereits dritten Sieg einfahren. Gegen die dezimierten Gäste aus Kroppenstedt stand am Ende ein 4:1.

Nachdem man in der ersten Halbzeit nach einem Konter in Rückstand geriet, wucherte unsere Offensive mit den Chancen. Mehrere Distanzschüsse sowie drei klare Torchancen durch das Offensivgespann Preuß/Otremba/Fest führten nicht zum Erfolg. Trainer Daniel Fest fand in der Halbzeit aber offensichtlich die richtigen Worte.
Bereits drei Minuten nach Wiederanpfiff schweißte M. Fest das Leder zum Ausgleich aus 20 Metern mit links in den Giebel. Wiederum nur vier Minuten danach konnte O. Preuß den Ball im Tor unterbringen, nachdem dieser bei einem Freistoß von L. Sarpe vom Pfosten zurückprallte. Nach zwei sehr guten Ausgleichschancen der Gäste war es dann wieder ein Sarpe-Freistoß, der die Vorlage zum 3:1 gab. T. Jacobs köpfte aus elf Metern nach der wunderbaren Hereingabe ein.
Noch eine Weltklasseparade von Torhüter C. Wulff, der eine super Leistung zeigte, später, wurde das Spiel immer hitziger. Leider mussten unsere Spieler Beleidigungen sowie Drohungen durch gegnerische Spieler und ihren Trainer hinnehmen, was sie aber letztendlich nicht hinderte, die nächsten drei Punkte einzufahren. C. Tippelt konnte kurz vor Ende mit einem Volley über den Gästetorwart sogar noch den 4:1 Endstand besorgen.

Der Jubel und die Euphorie kannten nach Abpfiff keine Grenzen ob dem tollen Saisonstart, den nach der langen Coronapause und der mäßigen Vorbereitung wohl kaum jemand erwartet hätte.

Heimspiel gegen Oebisfelde

Zur perfekten Fußballzeit, Samstag um 15 Uhr, treten unsere bisher unbesiegten Süplinger gegen die Mannschaft aus Oebisfelde an.
Nach zuvor voller Punktausbeute aus den Spielen gegen Harbke und Osterweddingen geht es nun darum, den Saisonstart endgültig perfekt zu machen.
Kommt vorbei und genehmigt euch eine Bratwurst und ein Bier, während ihr die Mannschaft unterstützt.
Wir freuen uns auf ein tolles Spiel, auf euch, aber vor allem auf den nächsten Heimdreier!