Arbeitseinsatz 05.12.2020

An alle Mitglieder und Unterstützer des Vereins:

Ab 9 Uhr findet auf dem Sportplatz ein Arbeitseinsatz statt. Hierbei sollen möglichst viele Vereinsmitglieder mithelfen – getreu dem Motto: Viele Hände, schnelles Ende!

Also Leute, auf zum Sportplatz, packt mit an und unterstützt den Verein!

Gemeinsam für unseren Sportverein

Mit der Aktion „Scheine für Vereine“ unterstützt Rewe bereits zum zweiten Mal Amateur-Sportvereine in ganz Deutschland. Macht mit! Sichert eurem Verein im Aktionszeitraum vom 02.11. bis 20.12.2020 tolle Gratisprämien. Pro 15 Euro Einkaufswert gibt es im Aktionszeitraum einen Vereinsschein im Rewe Markt oder im Onlineshop sowie im nahkauf Markt. Dieser Vereinsschein wird dann entweder über die REWE App oder auf rewe.de/scheinefuervereine eurem Sportverein zugeordnet.

Süplingerinnen machen das Dutzend voll

Nach der knappen Heimniederlage vor zwei Wochen gegen Aschersleben wurde in diesem Spiel besser an der Rückwärtsbewegung gearbeitet und die Gegenspieler frühzeitig unter Druck gesetzt. Nach gut einer Viertelstunde ging Süplingen durch einen Doppelschlag mit 2:0 in Führung (Nauthe, Matthies). Bis zur Pause erhöhte der Gastgeber auf 4:0.
In der zweiten Halbzeit brach es richtig über die Gäste von der Elbe herein. Noch achtmal schlug es im Schönebecker Gehäuse ein. Ein Missverständnis in der Süplinger Hintermannschaft nutzte der Gast wenigstens zum Ehrentreffer.
So stand am Ende auch in dieser Höhe verdienter 12:1 Erfolg zu Buche.

(Tore Süplingen: Matthies 5, Nauthe 3, Gerling 2, Weingut 2; Tor Schönebeck: Richter)

###News###

Das Pokalspiel am kommenden Sonntag bei der SG Kemberg/Eutzsch (Landkreis Wittenberg) ist aus personellen Gründen abgesagt worden.

Erster Spieltag für die Fußballerinnen ist der 20. September. In einem Auswärtsspiel trifft Grün-Weiß Süplingen auf SV Schwalbe Schwiesau (Altmarkkreis Salzwedel). Anstoß ist um 14 Uhr. ⚽

Trainingswochenende mit Testspiel beendet

Zum Abschluss der Trainingseinheiten am Sonnabend und Sonntag bestritten die Süplingerinnen ein Testspiel auf verkürztem Großfeld, bevor es im Punktspielbetrieb, personell bedingt, auf dem Kleinfeld weitergeht.

Mit Potzehne kam hier eine junge Mannschaft, die sich gerade entgegengesetzt entwickelt und zur neuen Saison vom Kleinfeld auf das verkürzte Großfeld wechselt. Süplingen zeigte von Beginn an die reifere Spielanlage und erzielte durch Sophie Nauthe schnell eine 2:0 Führung. Über einen Konter gelang Potzehne der Anschlusstreffer. Bis zur Pause erhöhte Süplingen auf 4:2, wobei spielerisch nicht überzeugt wurde. Nach der Pause wurde endlich der Ball mehr laufen gelassen und der Gast in der eigenen Hälfte unter Dauerdruck gesetzt. Folglich fielen noch weitere Treffer und am Ende stand ein 8:2 Erfolg zu Buche.

Jahreshauptversammlung 2020

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

hiermit möchten wir zur Jahreshauptversammlung am 20.03.2020 (ab 19 Uhr) im Sportlerheim einladen.

Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung durch den Versammlungsleiter und Feststellung der
Beschlussfähigkeit
TOP 2: Feststellung der Tagesordnung
TOP 3: Bericht des Vereinsvorsitzenden
TOP 4: Bericht des Kassenwartes
TOP 5: Bericht der Kassenprüfer
TOP 6: Anfragen
TOP 7: Entlastung des Vorstandes für das Jahr 2019
TOP 8: Diskussion und Ausblick

Der Vorstand