Jahreswechsel

Sportlich ließ der Süplinger Sportverein das alte Jahr 2018 mit dem Silvesterlauf ausklingen und wiederum sportlich im Rahmen des (offenen) Dorfturniers im Hallenfußball wurde das neue Jahr eingeläutet.

Das Wetter spielte mit. Gut 70 Sportfreunde konnten insgesamt beim Wandern, Walken und Laufen gezählt werden. So konnte Wolfgang Keilwitz etwa 40 Sportfreunde auf der Wanderung wissenskundig führen. Am Ziel, dem Süplinger Sportplatz, warteten auf alle Teilnehmer Getränke und eine zünftige Erbsensuppe. Bei der Tombola, wo stets jeder Teilnehmer einen Preis bekommt, ging der von der Lutz Constabel gesponserte Hauptpreis, eine frische Rehkeule, an die glückliche Madleen Schulze.

Bei den Dorfmeisterschaften am 5. Januar holte das Team „Mein persönlicher Favorit“ den Pott. Sechs Mannschaften haben am Traditionsturnier teilgenommen. Spiel, Spaß und Fairness standen dabei im Vordergrund. Den zweiten Platz belegte das Team „Freibier in 2 Minuten“ vor der Mannschaft mit dem höchsten Durchschnittsalter „Winterspeck“. Die weiteren Plätze belegten „Freilos“, „Dynamo Tresen“ und „Hulapalu“.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s