Trainingswochenende mit Testspiel beendet

Zum Abschluss der Trainingseinheiten am Sonnabend und Sonntag bestritten die Süplingerinnen ein Testspiel auf verkürztem Großfeld, bevor es im Punktspielbetrieb, personell bedingt, auf dem Kleinfeld weitergeht.

Mit Potzehne kam hier eine junge Mannschaft, die sich gerade entgegengesetzt entwickelt und zur neuen Saison vom Kleinfeld auf das verkürzte Großfeld wechselt. Süplingen zeigte von Beginn an die reifere Spielanlage und erzielte durch Sophie Nauthe schnell eine 2:0 Führung. Über einen Konter gelang Potzehne der Anschlusstreffer. Bis zur Pause erhöhte Süplingen auf 4:2, wobei spielerisch nicht überzeugt wurde. Nach der Pause wurde endlich der Ball mehr laufen gelassen und der Gast in der eigenen Hälfte unter Dauerdruck gesetzt. Folglich fielen noch weitere Treffer und am Ende stand ein 8:2 Erfolg zu Buche.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s