Ersten Erfolg eingefahren

Nach dem personell bedingten Wechsel der Süplinger Frauenmannschaft auf das verkürzte Großfeld (Spielmodus 9 gegen 9) wurde nun am vergangenen Sonntag das erste Spiel absolviert. In einem Auswärtsspiel gegen Harz II (Zusammenschluss von Halberstadt, Timmenrode und MSV Wernigerode) konnten die Süplingerinnen einen 4:3-Erfolg einfahren.
In den ersten 20 Minuten fand Süplingen schlecht ins Spiel und der Gastgeber erzielte nach knapp zehn Minuten den ersten Treffer. Dann kehrte mehr Sicherheit ins Süplinger Spiel ein, die Chancen konnten jedoch nicht genutzt werden. In der 24. Minute erzielte Saskia Matthies den Ausgleich und Torfrau und Latte verhinderten bei einem Schuss von Mara Lutter die Gästeführung. Aus einem Ballverlust in der Abwehr resultierte die erneute Führung der Harzerinnen nach einer halben Stunde Spielzeit. Kurz darauf versenkte Marie Fittkau einen 25 Meter-Schuss zum erneuten Ausgleich. Weitere Möglichkeiten hatten Heike Klemme und erneut Matthies.
Nach der Pause hatte man den Gastgeber gut im Griff. In der Abwehr um Marie Stefani ließ man nichts anbrennen. Nur mit der Chancenverwertung haderte man weiter. Erst als Klemme nach Antritt nur per Foul im Strafraum gelegt werden konnte, erzielte Matthies vom Punkt die Süplinger Führung. Kurz vor Spielschluss erhöhte Mara Lutter auf 4:2. Der nun sicher geglaubte Sieg geriet bereits eine Minute später nochmal ins Wanken, als die Süplinger Torfrau einen Schuss nicht festhalten konnte und im Nachsetzen der Anschlusstreffer fiel. Mehr ließ Süplingen dann aber nicht mehr zu und gewann letztlich verdient.

Süplingen: Scheer – Stefani, Fittkau, Nauthe, Klemme, Lutter, Koch, Eiselt (22′ Vieille), Matthies

Das nächste Spiel absolvieren die Süplingerinnen am Sonntag gegen Germania Wernigerode um 14 Uhr im Süplinger Waldstadion.

Auftaktsieg im heimischen Waldstadion

Unsere Grün Weißen feierten heute ihr erstes Punktspiel unter dem neuen Trainer André Schröder mit einem 3:2 Heimerfolg gegen den SV Gutenswegen/ Kl. Ammensleben.

Tore für unsere Grün Weißen schossen T. Jacobs, M. Constabel und L. Sarpe!

Aufstellung: M.Steuer – D. Edeling, F. Knigge, A. Boni (R. Mücke 56.), M. Rymarczyk, A. Oelker, C. Tippelt, M. Constabel, L. Sarpe (O. Kamara 63.), S. Hieronymus, T. Jacobs (N.Banaee 63.), A. Jeremias

Nachlese Sportfest 2018

Am vergangenen Wochenende fand das jährliche Sportfest in Süplingen statt. Begonnen wurde das Treiben am Samstagvormittag mit den Dorfmeisterschaften der Kegler, die auf der Kegelbahn im Ort um „Alle Neune“ kämpften.

Im Folgenden die Gewinner der jeweiligen Altersgruppen:
Altersgruppe 1
Urlaubsfamily (Nele Zimmermann und Denise Witschel) mit 268 Holz
Altersgruppe 2
Keilwitz (Leon und Axel Keilwitz) mit 245 Holz
Altersgruppe 3
FC Hollywood (Max Fieseler und Marc Fricke) mit 163 Holz
Altersgruppe 4
Hundefreunde (Nico Frieß und Walter Puritz) mit 302 Holz

Das Nachmittagsprogramm fand anschließend am Sportplatz statt. In zwei Freundschaftsspielen traten zuerst die Frauen gegen die OhreKicker Wolmirstedt e.V. an (Spielstand 5:4) und danach die Herren gegen SG Germania Wulferstedt 1921 e.V. (1:4). Anschließend fand ein gemütlicher Ausklang an dem sehr warmen Tag statt.
Am nächsten Morgen hieß es:„Raus aus den Federn und ab zum Sportplatz“! Das traditionelle Frühstück mit allerlei Hausgeschlachtetem unter musikalischer Begleitung der Blaskapelle aus Satuelle fand großen Zuspruch. Die Jüngsten konnten sich auf der Hüpfburg austoben. Und zu guter Letzt wurde der neue Fitnessraum eröffnet.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern, Fans und Spieler für das schöne Sportfest.

Kommende Spiele der Süplinger Fußballmannschaften

2. Herren
19.08.2018 14 Uhr Freundschaftsspiel auswärts gegen VFB Born I/Neuenhofe II

1. Spieltag am 26.08. gegen MTV Weferlingen II


1. Herren
1. Spieltag am 11.08.2018: 14 Uhr Heimspiel gegen SV Gutenswegen/Klein Ammensleben

19.08. Kreispokalspiel in Hohenwarsleben

Frauen
1. Spieltag am 26.08.2018: 14 Uhr Auswärtsspiel gegen Harz II (Sportplatz Silstedt)
19.08. Freundschaftsspiel im Trainingslager Osterburg (14 Uhr in Walsleben)

***Sportfest***

Am kommenden Wochenende (04. bis 05.08.) lädt der Sportverein Grün-Weiß 1926 Süplingen e.V. zum jährlichen Sportfest ein.

Begonnen wird das Treiben am Samstag Vormittag mit den Dorfmeisterschaften der Kegler, die auf der Kegelbahn im Ort um „Alle Neune“ kämpfen.
Das Nachmittagsprogramm findet dann am Sportplatz statt. In zwei Freundschaftsspielen treten zuerst die Frauen gegen die OhreKicker Wolmirstedt e.V. an und danach die Herren gegen SG Germania Wulferstedt 1921 e.V.
Anschließend soll der Tag mit einem gemütlichen Beisammensein auf dem Sportplatz ausklingen.

Am nächsten Morgen heißt es „Raus aus den Federn und ab zum Sportplatz“, denn dort wird es neben dem traditionellen Frühstück mit allerlei Hausgeschlachtetem auch wieder eine Blaskapelle geben, die einen guten Start in den Sonntag verspricht.
Und während sich die Kinder auf der Hüpfburg austoben können, besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, sich den neuen Fitnessraum anzusehen, der an diesem Wochenende feierlich eröffnet wird.

Hier noch einmal alle Termine kompakt:

Samstag, 04.08.

09:00 – 12:00 Uhr
Dorfmeisterschaften der Kegler
13:30 Uhr
Freundschaftsspiel der Frauen gegen OhreKicker Wolmirstedt
16:00 Uhr
Freundschaftsspiel der 1. Herren gegen SG Germania Wulferstedt
ab 18:00 Uhr
gemütliches Beisammensein auf dem Sportplatz

Sonntag, 05.08.

ab 09:00 Uhr
Hausschlachtefrühstück mit Blasmusik
gegen Mittag
Eröffnung des neuen Fitnessraums
Für Speisen und Getränke ist an allen Tagen gesorgt.

Also kommt vorbei und verbringt das Wochenende beim Süplinger Sportfest!

Sportfest vom 4. bis 5. August 2018

Samstag

9 bis 12 Uhr: Dorfmeisterschaften der Kegler

13.30 Uhr: Freundschaftsspiel (Frauen) gegen Ohrekicker Wolmirstedt

16 Uhr: Freundschaftsspiel (1. Herren) gegen Germania Wulferstedt

anschließend gemütliches Beisammensein auf dem Sportplatz

 

Sonntag

ab 9 Uhr: Hausschlachtefrühstück mit Blasmusik

Eröffnung Fitnessraum

 

Für Speisen und Getränke ist an allen Tagen gesorgt!